Standort: Fundgrube > Literatur > Mathe ist cool
 
 Mathe ist cool ! -   
  
 

Zum vergrößern klicken!

Mehr: www.matheistcool.de
 

Die Lernhefte ?Mathe ist cool? und ?Mathe ist cool ? junior? richten sich an Mathebegeisterte die sich über den Mathematikunterricht hinaus mit Mathematik beschäftigen möchten.
In kurzen Kapiteln werden Themenkomplexe entweder anhand von Aufgaben und Lösungen oder Anhand von Aufsätzen und Geschichten Erschlossen. Der Anhang des Buches, soll alle LeserInnen auf ein einheitliches Niveau bringen, hier werden alle Vorraussetzungen für dieses Buch (Formeln, Rechenregeln) noch einmal knapp erläutert. Das Bemerkenswerte ist die Entstehungsgeschichte dieser Bücher. Die Autoren sind Schüler und Schülerinnen, ihre Beiträge sind als Referate in Mathematik-Trainingslagern entstanden auf denen für Mathematik-Olympiaden geübt wurde. Ihre Begeisterung und Motivation konnten sie in die beiden vorliegenden Bände retten. Wer sich also alleine oder in Gruppen auf Mathematikwettbewerbe vorbereiten will, liegt bei diesen Bänden genau richtig. Auf jedenfall gibt es zu jedem Kapitel genügend Aufgaben (ohne Lösung) zum Ausprobieren. Auch eignen sich die einzelnen Kapitel für kurze Lehreinheiten außerhalb des Lehrplans.

Die einzelnen Themen:

Mathe ist cool - Junior:
1. Aufgaben der Logik
2. Das Extremalprinzip
3. Rechnen mit Restklassen
4. Vollständige Induktion
5. Summenformeln
6. Die Kunst des Faktorisierens
7. Gleichungen
8. Ungleichungen
9. Die Ungleichung 2 <= x+1/x
10. Scherung
11. Geometrie am Kreis
12. Thaleskreise
13. Geometrie an Kirchenfesntern
14. Konstruieren mit Hilfe von Abbildungen
15. Geometrische Ungleichungen
16. Raumgeometrie
17. Kombinatorik
18. Wahrscheinlichkeitsrechnung

Mathe ist cool:
1. Würfelspiele
2. Lateinische Quadrate
3. Das Teleskopprinzip
4. Strategien und Superstrategien
5. Trigonometrie
6. Kegelschnitte
7. Superstrategien aus der Zahlentheorie
8. Kettenbrüche und die Pell?sche Ungleichung
9. Geometria del compasso
10. Rosenkurven
11. Parkettierung
12. Inversion am Kreis
13. Matrizen und Determinanten
14. Kombinatorik und Gruppentheorie
15. Leonard Euler ? eine Annäherung mit Derive

Beide Bände sind für 16 ? Bei Cornelsen erhältlich

 
<< zurück zur Übersicht Druckversion >>
  zurück   nach oben  
         
 
 
  Name:  
   
  Passwort:      
     
  Beim nächsten Besuch automatisch anmelden  
  > Passwort vergessen?  
     

Willkommen,Gast!

> Registrieren
 
 
30.01.2017
Die Überraschung ...
08.02.2016
Zweimal ist besser als Keinmal ...
30.11.2015
Auch 2016 wieder ...